Hard Cover rockt das Weinfest in Bad Herrenalb

In der klassischen Periode des Rock verschmolzen zahlreiche Musikstile auf kreative Weise zu prickelnden neuen Arrangements
und Rhythmen. Wir sind mit dieser inspirierenden und kraftvollen Musik zwischen Rock, Blues, Pop und Folk aufgewachsen
und wollen diese nach wie vor faszinierenden Titel live für Euch am Leben halten.

Von Hand gemacht und energiegeladen, begleitet von großer Spielfreude und Begeisterung für die musikalischen Vorbilder,
laden die Interpretationen von Klassikern der Rock Giganten der Zeit dazu ein, zu grooven, mitzusingen und einen rockigen
Abend zu verbringen. Auf der Bühne sind dabei drei Dinge wichtig: eine hohe spielerische Qualität, eine authentische
Darbietung der ursprünglichen Arrangements und dem Publikum einen abwechslungsreichen und stimmungsvollen Abend
zu schenken. Es gelingt uns dabei immer wieder, die Zuhörer zurück in eine Zeit zu versetzen, als diese Musik neu und revolutionär
war. Die Reise geht dabei neben vielen anderen Künstlern von Queen, Deep Purple, Whitesnake, AC/DC, Eric Clapton, Manfred Mann’s Earth Band bis zu den deutschen Klassikern wie BAP oder Westernhagen.

HardCover spielt am Samstag, 13. August auf dem Weinfest auf der Nordterrasse des Kurhauses.
Los geht es ab 19:00 Uhr.